PlanCompany

Energieausweis


Der Energieausweis ist zur Gewährung von Förderungen wie z.B. der Wohnbauförderung erforderlich. Er weist für ein Gebäude den erforderlichen Heizwärmebedarf als Energiekennzahl aus. Aufgrund einer erlassenen Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden aus dem Jahr 2002, ist ein Energieausweis für jedes Haus erforderlich.

Mit dem Inkrafttreten der neuen Wohnbauförderung am 1. April 2010 wurde die Direktförderung für den Energieausweis auf € 350.- erhöht.
Dieser Betrag wird Ihnen mit der ersten Rate ihrer Althaussanierungsförderung überwiesen.

Für die Ausarbeitung des Energieausweises, der Förderanträge und Berechnung der Förderhöhe steht Ihnen Ihr Energieberater Ing. Stephan Ranner jederzeit zur Verfügung.


Weiterführende Links: